Menü
Informationen des deGUT Messepartners!
  • Aus aktuellem Anlass: deGUT informiert

  • Hinweise zum Thema Coronavirus

Informationen für Aussteller*innen und Berater*innen

Aufgrund der COVID-19-Pandemie erhalten die hygienischen Aspekte bei zeitlich begrenzten Zusammenkünften einer Vielzahl von Personen auf Veranstaltungen eine übergeordnete Bedeutung.

Zu Ihrem und zum Schutz aller finden Sie hier grundlegende Fragen und Antworten aus unserem „deGUT 2020 Schutz- und Hygienekonzept“ für Ihren Besuch der deGUT 2020 unter Berücksichtigung der gesetzlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Berlin (SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung).

Fragen und Anworten

Was muss ich unbedingt zur deGUT mitbringen?

Wo bekomme ich meinen deGUT-Ausstellerausweis?

Muss ich meinen Ausstellerausweis ausdrucken?

Gibt es Beschränkungen bzgl. der Anzahl an Standpersonal?

Müssen Aussteller*innen und Berater*innen eine eigene Anwesenheitsdokumentation führen?

Was ist beim Auf-/Abbau zu beachten?

Was ist dieses Jahr anders auf der deGUT?

Warum muss ich meine privaten Kontaktdaten angeben?

Warum werden meine Anwesenheitszeiten erfasst?

Was sind die allgemeinen Hygiene Empfehlungen?

Was müssen Sie auf der deGUT 2020 als Aussteller*in/Berater*in beachten?

Wie schützen wir Sie auf der deGUT 2020?

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen für Aussteller*innen und Berater*innen auch noch einmal zum Download.